Action & Spaß

Am Faschingsdienstag den 05.03.19. verbrachten die Klassen 2a und 4c auf dem Eislaufplatz in Traiskirchen. Die Eisfläche war gut gefüllt und alle hatten großen Spaß am Ausflug.

48  Schülerinnen und Schüler der 2.  3. und 4. Klasse der NMS Berndorf nahmen auch heuer wieder an einem EnglischIntensivsprachkurs am Schulstandort teil.. „ Das Interesse war sehr  groß und die Schülerinnen und Schüler mit  großem Eifer dabei,“ so die Organisatorinnen Jasmin Lutzbauer und Susanne Wagenhofer.

Eine Woche hieß es „English only“ für  alle Teilnehmer. In diesen Stunden sprachen die Schülerinnen und Schüler mit ihren drei Lehrern aus Großbritannien  - Liz, Lena und Alexander nur Englisch. Sie  lernten Dialoge oder kurze Theaterstücke ein. Ein Highlight war sicher das Backen köstlicher Muffins nach englischem Rezept.  Alle Teilnehmer kommunizierten vor allem eine Woche lang nur auf Englisch.

Am Freitag gab es als Abschluss noch eine gelungene Präsentation der einstudierten Theaterstücke.  Für die aktive Mitarbeit wurden alle Jugendlichen mit einem Englischzertifikat belohnt.

Zu den Fotos

Zum ersten Mal wurde für die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse der NMS Berndorf von den Englischlehrern eine English in Action Week an ihrer Schule angeboten. Das Interesse war enorm groß. 17 Schüler der 3. Klasse und 31 Schüler der 4. Klasse nahmen an dieser Sprachwoche am Schulstandort teil.

Während die 3. Klassen jeden Tag 3 Stunden Englisch von ihrem Native Speaker Dale Ogilry unterrichtet wurden, hatten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse  täglich 6 Stunden Sprachunterricht mit Liam Haynes und Kirsty Goodman. In diesen Stunden erfuhren sie Vieles über Großbritannien, arbeiteten verschiedene Projekte aus, studierten englische Sketche ein und kommunizierten vor allem in dieser wichtige Fremdsprache. Dabei verloren sie die Scheu, frei zu sprechen.

Am Freitag gab es als Abschluss noch eine gelungene Präsentation, in der die Klassen ihren Mitschülern ihre Projekte vorstellten.

Die Schüler bedanken sich bei Frau Fl. Susanne Wagenhofer, die diese Woche organisierte. Sollte das Interesse auch im kommenden Schuljahr so groß sein, ist eine „ English in Action Week“ wieder angedacht.  

Im Rahmen der Aktion „Boys´ Day“ am 8.11.2018 nutzten 15 Schüler der 4. Klassen die Möglichkeit, den Pflegealltag im Pflege- und Betreuungszentrum Berndorf kennen zu lernen.

Der Vormittag begann mit einer Führung durch das Haus Theaterpark und einer Vorstellung der unterschiedlichen Berufsgruppen, die dort tätig sind, und in denen Männer eher unterrepräsentiert sind.

Gestärkt nach einer Jause nahmen die Schüler dann an einem Bingo-Spiel teil, wo sie die BewohnerInnen tatkräftig unterstützten. Später lernten sie auf den Stationen den jeweiligen Tagesablauf, die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche und auch den Einsatz von Hebe- und Hilfsmitteln kennen.

Wir bedanken uns bei Herrn Direktor Herzog und seinem engagierten Team für den interessanten Vormittag!

Zu den Fotos

Am 16.1 zeigten die Jungs und Mädchen der zweiten Klassen ihr sportliches Talent auf dem Bad Vöslauer Eislaufplatz.

Unterstützt von den beiden Sportlehrern Angelika Osztovics und Niklas Payer konnten sie ihre Fähigkeiten verbessern und dabei eine spannende Turneinheit erleben!

Zu den Fotos